Zahnärztin
Dr. med. dent. Gerda Breuer
Römerstraße 18
55543 Bad Kreuznach

Telefon: 0671 / 9 28 98 080671 / 9 28 98 08
Fax: 0671 / 9 28 98 09
E-Mail: singleprophylaxe-kh@web.de


Bushaltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe:

1. Haltestelle Bourger Platz
Bus Nr.: 203, 204
ca. 2 Minuten entfernt

2. Haltestelle Marienwörth
Bus Nr.: 203, 204, 205, 240, 241, 242, 244, 251
ca. 7 Minuten entfernt

3. Haltestelle Bahnhof
Bus Nr.: 206, 221, 231, 233, 240, 241, 242, 244, 251, 253
ca. 7 Minuten entfernt

Parkmöglichkeiten finden Sie ebenfalls in der Nähe unserer Zahnarztpraxis:
1. Bourger Platz (gebührenpflichtig)
2. Neuruppiner Platz (gebührenpflichtig)
3. City- Parkhaus in der Mühlenstraße



Schreiben Sie uns!




Montag:
07:00 - 12:00 Uhr
& 13:00 - 17:00 Uhr
Dienstag:
09:00 - 13:00 Uhr
& 14:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag:
09:00 - 13:00 Uhr
& 14:00 - 19:00 Uhr
Freitag:
07:00 - 12:00 Uhr
& 13:00 - 17:00 Uhr
Zusätzliche Sprechzeiten nach Vereinbarung.

Abweichungen von unseren regulären Öffnungszeiten erfahren Sie unter dem Menüpunkt Urlaub oder auf unserem Anrufbeantworter.

Behandlungskonzept

Beratung Zur Gesunderhaltung und Behandlung Ihrer Zähne haben wir ein systematisches Behandlungskonzept aufgestellt:

A. Eingehende Untersuchung, dafür nehmen wir uns viel Zeit.
Bei Ihrem ersten Besuch in unserer Praxis führen wir eine gründliche Untersuchung durch, erfragen Ihre Wünsche und halten mit Hilfe einer speziellen Kamera Situationen in Ihrer Mundhöhle fest.

Anschließend besprechen wir den Befund, zeigen Ihnen, gegebenenfalls verschiedene, Lösungen auf und vergleichen die daraus resultierenden Therapien mit den unterschiedlichen finanziellen Aufwendungen.

B. Singleprophylaxe
Der erste und wichtigste Schritt zur Mundgesundheit ist die Prophylaxe, die sich aus der Reinigung der Zähne und Mundhygieneinstruktionen, der Ausmessung der Zahnfleischnischen sowie Mineralisierung der Zähne zusammensetzt.

Und sie dient der Vorbeugung von Zahn- und Zahnfleischerkrankungen.

Es ist nicht die Frage, ob Sie Ihre Zähne ein Leben lang gesund erhalten und behalten können, sondern wie.

C. Behandlung
Wenn eine weitere Behandlung zum Beispiel Füllungen oder Zahnersatz notwendig ist, führen wir diese nach der besprochenen, von Ihnen ausgewählten Möglichkeit durch.

D. regelmäßiger Recall
Um zukünftige umfangreiche Behandlungen zu vermeiden bzw. Defekte frühzeitig zu erkennen vereinbaren wir in der Regel halbjährliche Vorsorgetermine.


Besuchen Sie uns, nutzen Sie die persönliche und ausführliche Beratung in unserer Praxis.
x


Airflow-Geräte

Pulver-Strahl-Geräte, mittels derer Verfärbungen an den sichtbaren Zahnflächen entfernt werden können, ohne dass der Zahnschmelz angegriffen wird.